Schließen ohne zu speichern

Hochzeits­haftpflicht­versicherung

Versicherung berechnen
  • Passgenau für Hochzeit
  • Rundum versichert
  • Schneller Vertragsabschluss
Hochzeitshaftpflichtversicherung für L'AMIE - ein Produkt der Franke Versicherungsmakler GmbH

Damit der große Tag garantiert in bester Erinnerung bleibt

Warum ist eine Hochzeitshaftpflichtversicherung wichtig?

Wo gehobelt wird, da fallen Späne – und auch wo gefeiert wird, bleiben manchmal Spuren zurück. Denn selbst bei der besten Planung kann mal was schiefgehen: Das glitzernde Konfetti beschädigt durch Fleckenbildung den Holzboden der Location, der Bräutigam stürzt beim Tanzen und reißt die teure Perlenkette der Tante mit sich, das Brautpaar hat es im Foyer gerne dunkler als der Vermieter und ein Gast fällt deswegen die Treppe hinunter? Manchmal geht es ganz schnell – und das kann schnell teuer werden.

Eine private Haftpflichtversicherung deckt meist nur private Aktivitäten ab. Eine Hochzeit ist versicherungsrechtlich aber eine öffentliche Veranstaltung. Die gute Nachricht: Eine Hochzeitshaftpflichtversicherung sichert das Brautpaar finanziell ab, falls etwas passieren sollte. Damit der große Tag trotz allem in bester Erinnerung bleibt!

Veranstaltungshaftpflicht | Logo Zurich grauVeranstaltungshaftpflicht | Logo SRC grauVeranstaltungshaftpflicht | Logo Great Lakes grau

Im Schadenfall an eurer Seite: Versicherungsexperte EVENTsecure

Jetzt Hochzeitshaftpflichtversicherung bei EVENTsecure, exklusiver Partner von L’AMIE, gegen Schäden an Location, Personen und Sachen abschließen!

Der Versicherungsschutz – gute Gründe für den Abschluss

  • Trotz bester Planung und Vorbereitung sind manche Risiken nicht auszuschließen
  • Eine Hochzeit ist versicherungsrechtlich eine „öffentliche Veranstaltung“ – die private Haftpflichtversicherung greift hier nicht
  • Der Abschluss ist schnell, einfach und mit wenigen Klicks möglich
  • Finanzielle Absicherung vor unkalkulierbaren Kosten – zu überschaubaren Kosten



Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Exklusives Produkt für L´AMIE-Kunden
  • Trauung, Hochzeitsfeier inkl. Polterabend in einem Vertrag versichert
  • Kurzfristiger Versicherungsschutz möglich
  • Direkter Support im Schadensfall
  • Sofortige Bestätigung für die Location

Schadenbeispiele

Unzureichende Beleuchtung

Der Hochzeitsfeier ist ein gelungener Abend und bereitet allen Spaß. Leider endet dieser mit einem schweren Sturz eines anwesenden Elternteils und ein Krankenwagen muss gerufen werden. Ursache für den Unfall war, dass der Gast auf einer nicht ausreichend beleuchteten Treppe stolperte. Der Vermieter hatte im Mietvertrag ausdrücklich auf das Einschalten der Treppenbeleuchtung hingewiesen, was aber vom Veranstalter (Brautpaar) zugunsten einer gedämpften, stimmungsvolleren Ambientebeleuchtung nicht befolgt wurde. Ihn trifft daher die Schuld an dem Unfall.

Mietsachschaden in der Location

Nach der Zeremonie des Brautpaares wird dieses überschwänglich mit Konfetti beworfen. Zusammen mit der tollen Beleuchtung im historischen Trausaal sieht das wunderschön aus. Am nächsten Tag stellt sich das Bild anders dar. Wie sich herausstellt, ist das Konfetti nicht für den Innenbereich geeignet gewesen und hat Flecken auf dem Holzfußboden verursacht, die nicht weggewischt werden können. Somit ist der Boden stark beschädigt und muss aufwendig gereinigt und aufgearbeitet werden.

Schaden durch Gäste

Die Party ist im vollen Gange und die Gäste feiern ausgelassen. Ein Gast bringt auf der Toilette einen Toilettendeckel zu Bruch und der Vermieter der Location fordert die Reparaturkosten beim Veranstalter (Brautpaar) ein.

Zum Glück hatte dieser den Zusatzbaustein / Add-On Schäden durch Besucher bei der Onlinebuchung eingeschlossen, weil ansonsten kein Versicherungsschutz bestanden hätte.

Unachtsamkeit beim Aufbau

Für die Aufbauarbeiten wird den Dienstleistern die Toreinfahrt zum Innenhof der angemieteten Location vom Bräutigam geöffnet. Ein Torflügel wird aber nicht richtig in die Halterung eingehakt, weshalb ein Windstoß diesen zuschlägt. Dabei wird ein einfahrender Transporter des Equipment-Verleihers beschädigt.

Euer Versicherungsschutz auf einen Blick

Rundum-Schutz in einem Vertrag

  • Personen-, Sach- und Vermögensschäden
  • Alle Handlungen durch Dienstleister inkl. Abgabe von Speisen und Getränken
  • Einsatz von Zelten, Bühnen und Tribünen
  • Risiken beim Auf- und Abbau

Leistungen der Versicherung

  • Versicherungssummen 3 Mio. €, 5 Mio. € oder 10 Mio. €
  • Schäden an gemieteten Räumen und Gebäuden
  • Bezahlung berechtigter Schadensersatzansprüche
  • Abwehr unberechtigter Ansprüche durch den Versicherer

Add-ons

  • Schäden an Veranstaltungsgrundstücken
  • Schäden, die Gäste verursachen
  • Betrieb einer Hüpfburg
  • für Hochzeiten in Österreich, Deutschland und Europa
  • Rundum-Schutz in einem Vertrag

    • Personen-, Sach- und Vermögensschäden
    • Alle Handlungen durch Dienstleister inkl. Abgabe von Speisen und Getränken
    • Einsatz von Zelten, Bühnen und Tribünen
    • Risiken beim Auf- und Abbau
  • Leistungen der Versicherung

    • Versicherungssummen 3 Mio. €, 5 Mio. € oder 10 Mio. €
    • Schäden an gemieteten Räumen und Gebäuden
    • Bezahlung berechtigter Schadensersatzansprüche
    • Abwehr unberechtigter Ansprüche durch den Versicherer
  • Add-ons

    • Schäden an Veranstaltungsgrundstücken
    • Schäden, die Gäste verursachen
    • Betrieb einer Hüpfburg
    • für Hochzeiten in Österreich, Deutschland und Europa
Versicherung berechnen
  • Passgenau für Hochzeit
  • Rundum versichert
  • Schneller Vertragsabschluss

FAQs

Bis wann muss ich den Versicherungsvertrag spätestens abschließen?

Unser Tipp: Versicherung rechtzeitig buchen, und sich dann voll auf die Hochzeit konzentrieren!

Spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn kann die Versicherung noch abgeschlossen werden.

Wer kann eine Hochzeitshaftpflichtversicherung abschließen und wo ist sie gültig?

Die Hochzeitshaftpflichtversicherung kann von Personen mit Wohnsitz in Österreich und Deutschland abgeschlossen werden. Die Nationalität ist dabei nicht relevant. Die Auszahlung im Leistungsfall kann nur auf ein österreichisches oder deutsches Konto erfolgen.

Kann jemand anderes die Versicherung sponsern?

Die Versicherung kann auch gesponsert werden, zum Beispiel durch die Eltern. Dafür kann bei der Bezahlung ein abweichender Zahler vermerkt werden (Lastschrift, Sofort Überweisung oder Kreditkarte).

Wichtig: Der Vertrag lautet aber auf das Brautpaar.

Wo ist die Versicherung gültig?

Grundsätzlich versichern wir Hochzeiten, die in Österreich, Deutschland oder Europa stattfinden. Wenn Sie in einem anderen Land heiraten möchten, müssen wir die Gegebenheiten individuell überprüfen.

Was ist versichert?

Versichert sind alle Personen-, Sach- und Vermögensschäden, die bei der Durchführung der Hochzeitsfeier entstehen. Darunter fallen auch Schäden an der Location (Mietsachschäden), Schlüssel- und Codekartenverlust sowie die daraus entstehenden Mehrkosten für den Vermieter.

Gut zu wissen: Die Versicherung umfasst neben der Hochzeitsfeier auch den Polterabend und die Trauung in einen Vertrag.

Wen schließt die Versicherung ein?

Versichert ist das Brautpaar als Veranstalter/Ausrichter der Hochzeit.

Mitversichert sind alle Helfer für die Veranstaltung und alle hochzeitstypischen Tätigkeiten.

Wie viele Gäste sind versichert?

Für Hochzeiten bis 250 Gästen lassen sich die Kosten direkt und einfach in unserem Online-Rechner ermitteln. Bei größeren Feiern direkt mit EVENTsecure Kontakt aufnehmen.

Welche Add-ons sind möglich?

Auf Wunsch lassen sich auch Schäden, die Gäste verursachen, der Betrieb von Hüpfburgen sowie Schäden an Veranstaltungsgrundstücken absichern.

Ab wann startet der Versicherungsschutz?

Der Versicherungsschutz besteht nach Eingang des Versicherungsscheins sowie der Versicherungsbestätigung beim Brautpaar und sobald der Beitrag bezahlt ist.

Versicherungsbeginn ist das im Online-Rechner eingegebene Datum. Zusätzlich sind bis zu sieben Tage Aufbauzeit vor dem Datum automatisch mitversichert.

Wie hoch ist die Versicherungssumme?

Die Höhe der Versicherungssumme kann frei ausgewählt werden: 3 Mio. €, 5 Mio. € oder 10 Mio. €.

Bitte im Mietvertrag der Location prüfen, ob hier eine spezielle Versicherungssumme vorgegeben wird.

Wie muss ich mich im Schadenfall verhalten?

Das Wichtigste: Ruhe bewahren. Konkrete Handlungsempfehlungen haben wir hier zusammengestellt: Verhalten im Schadenfall (PDF).

Wichtig: Bei Personenschäden immer sofort die Polizei informieren.

Bitte folgendes Schadenformular ausgefüllt an EVENTsecure schicken: Schadenmeldung (PDF).

Außerdem sind folgende Unterlagen wichtig: Fotos der Ursache und des Schadenumfangs, Kontaktdaten des Geschädigten, Anspruchschreiben des Geschädigten (sofern bereits vorliegend), Mietvertrag bei Schäden an gemieteter Location.

Wir kümmern uns auch um rechtliche Themen.

Kundenmeinungen